PD Dr. Patrick Brandt

Funktion

Seit 01.08.2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Grammatik.

Aufgaben

Mitarbeiter im Projekt "Korpusgrammatik".

Zur Person

  • M.A. Studium Deutsche und Englische Philologie an der Universität Göttingen
  • Promotion (Ph.D.) in Linguistik an der Universität Utrecht
  • Anstellungen als wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten von Utrecht, Kwazulu-Natal (Durban, Südafrika), Frankfurt am Main und Köln
  • Professurvertretungen in Allgemeiner Sprachwissenschaft und Germanistik an den Universitäten in Bielefeld und Konstanz
  • Habilitation in Germanistischer Linguistik an der Universität Mannheim

Forschungsinteressen

Morphologie, Syntax, Semantik, Pragmatik

Lehrveranstaltungen

Aktuelle Auswahl:

Brandt, Patrick:
Grammatische Strukturen und Analysen: Pausen, Planen, Produzieren, Hauptseminar (Bachelor), FS 2023, Universität Mannheim
Brandt, Patrick:
Grammatische Strukturen und Analysen: Aktiv,Mittel, Passiv, Hauptseminar (Master), FS 2022, Universität Mannheim
Brandt, Patrick:
Übung Grammatik: Vom Wort zum Satz, Übung, FS 2021, Universität Mannheim
Brandt, Patrick:
Grammatische Strukturen und Analysen: Verben und ihre Argumente, Hauptseminar, FS 2020, Universität Mannheim
Brandt, Patrick:
Übung Grammatik: Vom Wort zum Satz, Übung, FS 2018, Universität Mannheim

Publikationen

Aktuelle Auswahl:

Brandt, Patrick (2023):
The real semantic value is propositional: German particle verbs and state change. In: Axel-Tober, Katrin / Gunkel, Lutz / Hartmann, Jutta M. / Holler, Anke (Hrsg.): On the nominal nature of propositional arguments. (= Linguistische Berichte - Sonderhefte 33). Hamburg: Buske. S. 195-208.
IDS-Publikationsserver
Brandt, Patrick (2022):
Adverbmuster im Korpus: Präpositionen, Superlative, und Modal- vs. Satzadverbien. In: Modicom, Pierre-Yves (Hrsg.): Adverbien und Adverbiale. Grenzen und Gliederung einer syntaktischen Kategorie im Deutschen. (= Germanistische Bibliothek 73). Heidelberg: Winter. S. 15-27.
Brandt, Patrick (2022):
Rezension von: Isabel Schwarz: Attribute an der Schnittstelle. Zur (nicht-)restriktiven und (quasi-)adverbialen Interpretation von Adjektiv-, Partizipial- und Relativsatzattribut zwischen Syntax, Semantik und Pragmatik. In: Germanistik 62.3-4. Internationales Referatenorgan mit bibliographischen Hinweisen. Berlin / Boston: de Gruyter. S. 704-705.
IDS-Publikationsserver Verlag
Brandt, Patrick / Schumacher, Petra B. (2021):
Too strong argument structures and (un-)prepared repair. In: Alexiadou, Artemis / Verhoeven, Elisabeth Sophia Maria (Hrsg.): The Syntax of Argument Structure. Empirical Advancements and Theoretical Relevance. (= Linguistische Arbeiten 581). Berlin / Boston: de Gruyter. S. 13-31.
IDS-Publikationsserver
Brandt, Patrick (2021):
The transfer of nominal (ordinary individual) to propositional (phenomenal individual) properties in German particle verb constructions. In: 43. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft: Modell & Evidenz. 23. – 26. Februar 2021, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau. Freiburg: Deutsche Gesellschaft für Sprachwissenschaft. S. 181.
IDS-Publikationsserver Text

Vorträge

Aktuelle Auswahl:

Brandt, Patrick:
Sprechpausen und Sprachsystem: grammatische und inhaltliche Gebräuche von Präpositionen. Workshop: Strukturen und Variation im gesprochenen Deutsch.
29.9.2023, Leibniz-Institut für Deutsche Sprache, Mannheim
Brandt, Patrick:
Rebuff, Redress, (Re)Wire: Illegal Reflexivization and Hidden Meaning. InSemantiC 2022. International Semantics Conference in honorem Professor Fátima Oliveira.
23.11.2022, Faculty of Arts and Humanities of the University of Porto, CLUP, Porto, Portugal
Augustin, Hagen / Bildhauer, Felix / Brandt, Patrick / Hansen, Sandra / Weber, Thilo:
Grammatische Strukturen zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit. Ziele, Methoden und Fallstudien des Projekts "Grammatische Strukturen im gesprochenen Deutsch".Gesprochenes Deutsch. Forschungsperspektiven. Institutsinterner Workshop zum ersten Querschnittsthema (2022-2024).
18.10.2022, Mannheim
Brandt, Patrick:
Produktiv deplatziert: "zu" und falsche Reflexivierung. Neuere Entwicklungen in der Theorie des Sprachwandels.
13.7.2022, Universität Bochum
Brandt, Patrick:
Reflexive Binding, Order and Change of State in certain German Prefix and Particle verb types. Workshop "Change of State Verbs -- Empirical and Theoretical Perspectives" at the annual meeting of the Deutsche Gesellschaft für Sprachwissenschaft.
23.2.2022, Tübingen