Dr. habil. Karolina Hansen

Funktion

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Programmbereich "Sprache im öffentlichen Raum" in der Zentralen Forschung

Aufgaben

  • Mitarbeit im Projekt "Sprache(n) in Deutschland"

Zur Person

  • seit 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsche Sprache
  • seit 2013 Assistenzprofessorin an der Fakultät für Psychologie der Universität Warschau
  • 2020 Habilitation "Linguistic ethnicity and gender markers in the perception of others", Universität Warschau
  • 2013 Promotion „Interactions of accent and appearance in social categorization, impression formation, and economic decisions“, Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2009-2013 Promotionsstipendiatin in der Jena Graduate School Human Behavior in Social and Economic Change
  • 2003-2008 Studium der Psychologie und Biologie an der Universität Warschau

Forschungsinteressen

  • Sozialpsychologie
  • Spracheinstellungen
  • Stereotype und Vorurteile
  • Sprache in Intergruppenbeziehungen
  • Migrationslinguistik, Mehrsprachigkeit, und interkulturelle Kommunikation
  • Geschlechtergerechte Sprache
  • Linguistischer Purismus

Publikationen

Aktuelle Auswahl:

Adler, Astrid / Hansen, Karolina (2022):
Dialekt und regionale Färbung im beruflichen Umfeld.
Sprache in Zahlen: Folge 8. In: Sprachreport 4/2022. Mannheim: Leibniz-Institut für Deutsche Sprache. S. 30-34.
IDS-Publikationsserver Verlag
Adler, Astrid / Hansen, Karolina (2022):
Dialekt und Beruf: Neue Daten zu Dialekten in Deutschland.
Sprache in Zahlen: Folge 7. In: Sprachreport 3/2022. Mannheim: Leibniz-Institut für Deutsche Sprache. S. 28-33.
IDS-Publikationsserver Verlag
Birney, Megan E. / Roessel, Janin / Hansen, Karolina / Rakić, Tamara (2020):
Prologue: language challenges in the 21st century. In: Journal of Language and Social Psychology 39(4). Thousand Oaks: SAGE. S. 428-437.
IDS-Publikationsserver Verlag
Adler, Astrid / Hansen, Karolina (2020):
Sind Personen, die studieren, Studierende?
Verwendungspräferenzen linguistischer Laien. In: Ewels, Andrea-Eva / Plewnia, Albrecht (Hrsg.): Muttersprache 1/130. Themenheft Sprache und Geschlecht Wiesbaden: Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS). S. 47-63.
IDS-Publikationsserver
Hansen, Karolina / Rakić, Tamara / Steffens, Melanie C. (2018):
Foreign-Looking Native-Accented People: More Competent When First Seen Rather Than Heard. In: Social Psychological and Personality Science 9(8). Thousand Oaks, CA: Sage. S. 1001-1009.
IDS-Publikationsserver Verlag

Vorträge

Aktuelle Auswahl:

Hansen, Karolina / Ribeiro Silveira, Maria / Adler, Astrid:
Dialectal regions in Germany – more than a linguistic description tool. The Power of Where – Spatial Insights from Survey Data.
1.3.2024, Cottbus
Hansen, Karolina:
Non-binary individuals and their language – On language use and perceptions. The XIX General Meeting of the European Association of Social Psychology.
4.7.2023, Krakau, Polen
Adler, Astrid / Hansen, Karolina / Ribeiro Silveira, Maria:
Measuring dialectal competence: self-assessment vs. external assessment. Methods XVII.
2.8.2022, Mainz
Adler, Astrid / Hansen, Karolina / Ribeiro Silveira, Maria:
Neue Daten zu Dialekten in Deutschland. Die Erhebung Dialekt und Beruf 2019. IDS-internes Kolloquium (online).
13.4.2022, IDS Mannheim (online)
Hansen, Karolina / Świderska, Aleksandra:
Let respondents speak freely: Attitudes to refugeesin Poland. EASP Meeting on Intergroup Communication.
26.6.2019, Bologna, Italien